amateur fashion Website

amateur fashion Website

Design aus Wien

Als Birgit Rampula mit ihrem Label amateur fashion ins Herz von Rudolfsheim-Fünfhaus zog, begann die gehypte Reindorfgasse gerade erst zum Liebling der Medien zu werden. Gemeinsam mit Danny Sator von der Track Bike Boutique FixDich gründete die Wiener Modedesignerin den Concept Store Block44. In ihrem Showroom werden die urbanen Kollektionen gestaltet und verkauft. Das Label amateur veröffentlicht etwa jedes halbe Jahr eine neue Kollektion. Ein Lookbook, produziert mit professionellen Models und Fotograf*innen kommt als Printproduktion dazu. Einen Onlineauftritt des Labels gibt es inzwischen seit vielen Jahren.

Ein neuer Look

Jetzt sollte auch die Website einen neuen Look bekommen. Die Agentur PYRKER wurde mit dem Relaunch betraut. Erstmals Online gegangen ist amateur fashion bereits im Jahr 2008, in Form eines Fashion Blogs. Die Geschichten, Bilder und Kollektionen der letzen Jahre sollten im Zuge des Relaunches von der ehemaligen Blogspot/Blogger.com Plattform importiert werden. Bei der neuen Website wurde auf WordPress gesetzt. Im Anschluss wurden die Inhalte liebevoll restauriert, und die Bilder in hochauflösender Qualität erneuert. Der Template-Code des ursprünglichen Blogs wurde um eine SEO-konforme Weiterleitung erweitert, damit bestehende Links weiterhin funktionieren.

Credits

Auftraggeberin: amateur / Birgit Rampula
Agentur: PYRKER
GF, Webdesign: Richard Pyrker
Fotos: Werner Himmelbauer u.v.m.