Aug.02

Mörderama

Foto: Kulturfabrik/J.WilliamsEiskalte Krankenschwestern haben in den 80er Jahren in einem Wiener Krankenhaus alte Patienten durch Rohipnol-Vergiftung oder Mundspülung getötet. Regisseur Peter Kern lässt in MÖRDERSCHWESTERN einen ehemaligen Todesengel (Susanne Wuest) Jahre nach ihrer Haftentlassung wieder morden. Eine Gastrolle hat der exzentrische Altstar Helmut Berger übernommen, Kinostart ist im Frühjahr 2011. Der Clou: später werden die Kinobesucher selbst entscheiden können, wer ermordet werden soll.

Trailer (YouTube) ansehen

 

Film, TV & Kino
Diesen Beitrag teilen:
  • facebook
  • twitter
  • gplus

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Kommentar