Jan.01

Linzer Kurzfilm in Frankreich

Der 11minütige Kurzspielfilm DIE FREISETZUNG des Linzer Kameramanns und Regisseurs Ludwig Löckinger lief Ende Jänner 2007 im Wettbewerb des renommierten Kurzfilmfestivals von Clermont-Ferrand. Dort kam DIE FREISETZUNG so gut an, dass der Pariser Verleih Premium Films die Weltrechte übernommen hat.

Film, TV & Kino
Diesen Beitrag teilen:
  • facebook
  • twitter
  • gplus

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Kommentar